Hafenbetrieb

Aktuelles aus dem Hafen

Stadthafen Wilhelmshaven

Der Stadthafen von Wilhelmshaven kann unabhängig von den Gezeiten 24 Stunden am Tag über eine Doppelkammerseeschleuse erreicht werden.

Zur wirtschaftlichen Nutzung stehen etwa 2.500 m öffentliche Kaianlagen für Umschlagstätigkeiten jeder Art zur Verfügung. Daneben bietet der Stadthafen mit seiner Vielzahl von Sportbootanlagen und Anlegern viele Nutzungsmöglichkeiten für den individuellen Sportbootverkehr.

Hafenwirtschaft, Schiffsversorgung und -reparaturen auf der einen und maritime touristische Nutzung auf der anderen Seite – im Stadthafen Wilhelmshaven gehen diese Nutzungen harmonisch nebenher.

Schiffe der Handelsschifffahrt  und Sportboote als Gast- oder Dauerlieger sind uns jederzeit herzlich willkommen!

Luftbild vom Hafen

Details zum Hafen

Der Stadthafen besteht aus mehreren Hafenteilen:

  1. Ausrüstungshafen Nord
  2. Verbindungshafen
  3. Großer Hafen
  4. Handelshafen
  5. Kanalhafen (bis ca. 100 m vor Schleuse Mariensiel)

Die in den Hafenteilen Ausrüstungshafen Nord, Verbindungs- und Handelshafen gelegenen Kaianlagen dienen der hafenwirtschaftlichen Nutzung.

Im Großen Hafen mit den darin gelegenen Sportbootanlagen steht die touristische Nutzung im Vordergrund.

Luftbild vom Hafen

Über uns

Wir sind für Sie da!

Hier finden Sie Ihre Ansprechpartner des Hafenbetriebes der Stadtwerke- Verkehrsgesellschaft Wilhelmshaven GmbH.

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag: 07.00 bis 15.30 Uhr
Freitag: 07.00 bis 13.00 Uhr

Service

Telefon: 04421 / 291 – 226
Fax: 04421 / 291 – 262
E-Mail: christian.doering@swwv.de

Portrait von Christian Döring

Hafenaufsicht

Telefon: 04421 / 42100
Kaiser-Wilhelm-Brücke

Telefon: 04421 / 43300
Deichbrücke

Fax: 04421 / 291 – 262
E-Mail: christian.doering@swwv.de

Seewetter

Wir lassen Sie nicht im Regen stehen: Ob Sturm, Schnee oder Sonnenschein – beim Deutschen Wetterdienst werden Sie stets über die aktuelle Wetterlage informiert.

Hier geht es zum aktuellen Seewetter des Deutschen Wetterdienstes.

Seewetter - Wolken über dem Meer

Gezeitenkalender

Gezeiten

Die Besonderheit der Nordsee: Ebbe und Flut. Viele Gäste kommen in unsere Region, um sich dieses Spektakel anzusehen. Doch um welche Uhrzeit ist Hochwasser und wann trifft die nächste Ebbe ein?

Das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie informiert über die Gezeiten. Hier geht es zum Gezeitenkalender für Wilhelmshaven.

Brücken-Schleusenzeiten

Wann sind die Betriebszeiten der Seeschleuse und Brücken?

Hier haben Sie die kurze Antwort:
Die Seeschleuse ist ganzjährig und ganztägig geöffnet! Näheres erfahren Sie auch unter vom Wasser- und Schifffahrtsamt.

Die geografische Lage der Seeschleuse:
ungefähr 53 31,9° N  08 09, T E

Schleusen aus der Luftperspektive

Damals – Heute

Alte Zeiten, neue Zeiten

In Fotoalben geblättert: Vergleichen Sie den Hafen von früher und heute. Hier präsentieren wir Ihnen die schönsten Hafenbilder aus alten und neuen Zeiten.